KELLERFENSTER/LICHTSCHACHTGITTER

Kellerfenster Lichtschachtgitter

Bei der Sicherung der Wohnung werden die Kellerfenster und Lichtschachtgitter oft übersehen. Beachten Sie Folgendes:

  • Sichern Sie Lichtschachtgitter, die größer als 50 cm x 17 cm sind, durch eine Stange mit solider Verankerung in der Mauer oder durch zwei robuste Ketten mit Spannschraube und solider Verankerung in der Mauer. Wählen Sie den Befestigungspunkt der Ketten so tief wie möglich, damit Einbrecher ihn nicht erreichen können.
  • Das Lichtschachtgitter kann auch mit einer Stahlplatte in der Mauer festgeschraubt werden. Dazu muss die Mauer jedoch solide genug sein.
  • Bringen Sie ein Gitter oder Stäbe an der Innenseite des Kellerfensters an (höchstens 12 cm Abstand zwischen den Stäben) oder verwenden Sie Verbund- oder Kunststoffglas. Sichern Sie Ihre Kellerfenster genauso wie andere Fenster.

Zurück