UMZÄUNUNG

Umzäunung

Vergessen Sie auch nicht, Ihr Grundstück zu sichern!

  • Wenn Sie den Zugang zu Ihrem Grundstück absperren möchten, entscheiden Sie sich am besten für einen Drahtzaun oder ein Zauntor. Dies ermöglicht nämlich eine soziale Kontrolle.
  • Sichern Sie die Zugänge (Einfahrtstor, Gartentor und Seiteneingang) mit einem Vorhänge- oder Zylinderschloss. Damit stellen Sie Dieben ein zusätzliches Hindernis in den Weg, wenn sie plötzlich flüchten oder mit einer sperrigen Beute das Weite suchen wollen. Zusammen mit anderen Maßnahmen kann dies bereits ausreichen, um Diebe abzuschrecken.

Zurück