BRANDSCHUTZ IM BÜRO

Auch in Räumen, in denen sich ein Fernsehgerät, ein Computer, eine Musikanlage, ... befinden (wie zum Beispiel in einem Büro), können Sie den Brandschutz erhöhen.

  • Bringen Sie einen Rauchmelder an!
  • Freiliegende Kabel sollten regelmäßig auf Beschädigungen untersucht werden.
  • Verbergen Sie freiliegende Kabel also nie unter Matten, Decken oder Türen. Dort könnten sie beschädigt werden, überhitzen oder gar einen Brand verursachen.
  • Rollen Sie Verlängerungskabel stets vollständig aus; so wird eine Überhitzung vermieden.
  • Stauben Sie Kabel (Verlängerungskabel) regelmäßig ab, um einen Wärmestau zu vermeiden.

Weitere Informationen über Stromkabel...

Zurück